Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212886

Sportwetten heute

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Wettmanipulation

In der aktuellen Spielzeit haben mindestens drei Begegnungen in der fünften Liga für Verdachtsmomente gesorgt. Am 18. Spieltag wurde die Partie zwischen OT Bremen und Union 1860 schon im Vorfeld abgesagt. Denn der Bremer Fußballverband bekam wenige Tage zuvor einen Hinweis. Das sogenannte Sportradar hatte angeschlagen.

Das Warnsystem überwacht jede Woche tausende Spiele weltweit und schlägt Alarm, wenn extrem hohe und ungewöhnliche Umsätze getätigt werden – nach Radio-Bremen-Informationen ging es bei diesem Spiel um eine mindestens fünfstellige Summe. Der Verband reagierte und sagte die Partie ab: "Einem Schiedsrichter die Entscheidung zu geben, pfeifst du Elfmeter beim Stande von 0:0 in der letzten Minute – ja oder nein – das ist ein enormer Druck auch für die Aktiven", sagt Björn Fecker, Präsident des Bremer Fußballverbandes.

Das Sportwettenmonopol und die Auswirkung auf den (Fussball)Sport

Fragt man drei Leute nach der momentanen Situation wenn es um Sportwetten geht, dann bekommt man sicher mindestens drei Antworten – eher wohl fünf. Fängt man dann auch noch an mit den Leuten zu diskutieren, ob ein Sportwettenmonopol erhalten bleiben oder ob auch private Unternehmen die Möglichkeit gegeben werden soll Sportwetten anzubieten, dann geht das Durcheinander erst richtig los. Dies zeigt schon wie unklar die Situation heute in Deutschland ist. Mit einem Urteil vom September 2010 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) das damalige Sportwetten- und Glücksspielmonopol für unzulässig erklärt und eine Neuregelung verlangt. Ein Grund nämlich wie der Staat sein Monopol auf Sportwetten, Glücksspiel und Lotterien begründet, ist der Schutz der Verbraucher vor Spielsucht....

Sportwetten heute - News


Ein zweites Schleswig-Holstein in Sachsen?
Ein zweites Schleswig-Holstein in Sachsen? Einzig Schleswig-Holstein ging die in diesem Entwurf enthaltene teilweise Marktöffnung für Sportwetten nicht weit genug. Die Kieler Regierung formulierte ein eigenes Gesetz welches in der vergangenen Woche verabschiedet wurde. Wie heute bekannt wurde,

Steuerermäßigung für Sportwetten
Wie der „Spiegel“ berichtet, soll für Wetten künftig ein niedrigerer Steuersatz gelten; im Gespräch sind demnach 5 bis 10 Prozent. Derzeit zahlen staatliche Lotterien 17 Prozent – und damit bereits heute weniger als über die Mehrwertsteuer auf

Schleswig-Holstein verabschiedet eigenes Glücksspielgesetz
Schleswig-Holstein verabschiedet eigenes Glücksspielgesetz Online Poker, Online Casino sowie private Sportwetten legal! Die CDU-FDP Koalition hält an ihrem Sonderweg fest. Online Poker, Online Casino Spiele und private Sportwetten werden somit erlaubt. Die Gesetz tritt am 1. Januar 2012 in Kraft,

Bwin und der Datenskandal!
Bwin und der Datenskandal! Laut derStandard.at soll der Sportwetten-Riese bwin in einen riesigen Datenskandal verwickelt sein. Zehntausende Kundendaten sollen zum Verkauf angeboten worden sein. Bwin kontert: "Wir wurden betrogen". Was ist passiert?

Kieler Koalition will Glücksspielgesetz beschließen
Kiel (dpa/lno) - Die Koalition aus CDU und FDP in Kiel will heute ihr umstrittenes Glücksspielgesetz verabschieden. Danach sollen private Firmen Sportwetten anbieten dürfen. Auch Online-Poker und Casinospiele über das Internet werden erlaubt.