Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212886

Pferderennen Australien

Phar Lap kommt auf DVD

Phar Lap (thailändisch = Blitz), ein Kind der Goldenen Zwanziger, spielte während seiner langen und erfolgreichen Rennkarriere eine bedeutende Rolle in der australischen Pferderennszene und galt bereits zu Lebzeiten als Legende. Die 160 Guineen, die sein späterer Besitzer, der US-Amerikaner David J. Davis 1927 für den fuchsfarbenen Jährling zahlte, lief Phar Lap im Laufe seiner Karriere hundertfach ein. Insgesamt 37 Siege gingen auf das Konto des Hengstes, darunter der prestigeträchtige Melbourne Cup. Zwischen 1930 und 1931 feierte Phar Lap 14 Siege in Serie. Während seine Triumphe Tausende

Cairns Cup: 100 Jahre Pferderennen in ... - Australien Reisetipps

Mode auf dem Rennplatz – Myer Fashions on the Field Während Männer vor allem die Möglichkeit für Pferdewetten lieben, sind Pferderennen für die Damen vor allem eine hervorragende Gelegenheit, einmal die beste Garderobe auszuführen. Der Cairns Cup ist zusammen mit dem Cairns Amateurs Racing Carnival im September das wichtigste Pferderennen in Nord-Queensland und findet in diesem Jahr am 1. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung kostet $85 – der Eintritt für Pferderennen ist hier mit inbegriffen. August (Samstag) gegen 11 Uhr die "Myer Fashions on the Field" Show statt. Aber auch Pferderennen gehören zu den  sportlichen Highlights des Jahres. Australier lieben Sport – ebenso wie bei den Briten stehen Rugby und Cricket ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Australier. Vor allem für die Damen findet daher am 06....

Pferderennen Australien - News


Pferdesport: Sorgen um die Zukunft des Stover Trab- und Galopp-Rennens
Pferdesport: Sorgen um die Zukunft des Stover Trab- und Galopp-Rennens Wie genau das Pferderennen nun organisiert werden soll, ist derzeit nicht klar. "Bisher hat sich Jörn Obwohl er auch in Australien lebte sowie in den USA und in Südamerika unterwegs war, lag ihm doch immer die Heimat am Herzen. Er blieb stets ein 

Wie eine Königin der Nacht
«Australien ist ein sehr aufregendes Land, und der Enthusiasmus der Leute für Pferderennen ist enorm gross», schwärmt sie. Grosse Anreize, mit den Pferden ausserhalb des Landes anzutreten, gibt es für sie deshalb nicht. «Vielleicht das Prestige, aber